//HV Menu- by Ger Versluis (http://www.burmees.nl/) //Submitted to Dynamic Drive (http://www.dynamicdrive.com) //Visit http://www.dynamicdrive.com for this script and more function Go(){return}

11.08.19 Neuf-Brisach - Saverne

124 km

   
via Strasbourg
Strava >Link

Landschaftlich war es heute wenig abwechslungsreich: Nach 15 Kilometern bog der Radweg an das Ufer vom Rhein-Rhone-Kanal ein, und nun war neben dem Radweg immer eine Wasserstrasse zu sehen - und auf der anderen Seite Wald oder Gebüsch. Die "andere" Seite wurde durch Strasbourg hindurch mit Häuserfassaden ersetzt, doch danach ging es am Marne-Rhein-Kanal im selben Stil weiter - immerhin war dieser aber nicht mehr schnurgerade durch die Landschaft gezogen worden...

 

Radweg am Rhein-Rhone-Kanal

 

Rhein-Rhone-Kanal

 

So gab es andere Faktoren, an welche sich meine Aufmerksamkeit heftete wie zum Beispiel die enorm vielen Velofahrer, welche vor und in Strasbourg den Radweg benutzten und ein Gefühl von engen Platzverhältnissen hervorriefen. Oder die Baumwurzeln, welche vor Strasbourg die Fahrbahn während mehreren Kilometern beschädigt hatten und das Vorwärtskommen erheblich erschwerten. Und schlussendlich der Regen, welchen ich auf den letzten 25 Kilometern erduldete. Obwohl ich zweimal eine Pause auf dem Liegesack von insgesamt 90 Minuten einlegte, wäre ich trotzdem nass geworden - diese Pausen waren zwingend notwendig, um mit etwas mehr Geschwindigkeit voranzukommen!

In Saverne habe ich mir auf MAPS.ME gleich das Hotel Europe ausgewählt und dieses aufgesucht - das war aber gar nicht so einfach! Wenn man die Schutzhülle vom Mobile abnehmen muss, da man sonst wegen dem Regen gar nichts eingeben kann, und danach Bildschirm und Schutzhüllen-Innenseite auch nass sind, hat das willkürliche Bildschirmanzeigen und -aktionen zur Folge...

Als ich am Abend einen Burger essen ging, kreuzte ich noch den Radweg. Dort ist gleich erstmals Paris ausgeschildert. Wenn ich dem Radgweg bis zum Ende folge, wären es noch 526 Kilometer bis zur französischen Hauptstadt.

 
                     
Überblick Radtour 2019